Magazin News


Fitness-Tour 2016
Fitness-Tour 2016
„Macht euer Training noch effizienter – mit KIOLOGIQ!“ Das war das Motto der Fitness Tour 2016. Zusammen mit RADIO SALÜ und dem mehrfachen Fitness-Weltmeister Patrick Heisel haben wir im Februar und März 12 Ballsport-Vereine aus der Region besucht.
Mehr erfahren
Was ist Cholin?
Was ist Cholin?
Cholin - Definition, Funktion und Vorkommen in Lebensmit­teln Cholin wurde im Jahr1864 von einem deutschen Chemiker entdeckt und ist ein wasserlösli­cher, essentieller Nährstoff. Cholin ist in vielen Lebensmitteln enthalten und kann synthetisiert werden. Cholin ist eine alkalische organische Verbindung, die im menschlichen Organismus wichtige Funktionen erfüllt.
Mehr erfahren
Erlebnisbericht von Craft Bike Transalp -Teilnehmer Sascha Schwindling
Erlebnisbericht von Craft Bike Transalp -Teilnehmer Sascha Schwindling
7 Etappen, 600 km, 20.000 Höhenmeter und 1200 Teilnehmer, das sind die nackten Zahlen der Craft Bike Trans-Alp 2014. Gefahren wird das größte europäische Mountainbike-Etappenrennen dabei in 2er Teams, wobei die Fahrzeit des zweiten Fahrers als Teamzeit zählt. Erfahren Sie mehr über dieses einzigartige Event!
Mehr erfahren
Fußballer und Sportnahrung
Fußballer und Sportnahrung
Fußballspieler sind Leistungssportler, die während des Spiels oder Trainings Höchstleistungen erbringen, die neuesten Studien zufolge mit einem Marathon vergleichbar sind. Fußballprofis und ambitionierte Fußballer sind daran interessiert, ihre Leistung ständig zu verbessern, die Leistung über einen langen Zeitraum aufrecht halten zu können und nach einem langen anstrengenden Spiel oder einer Trainingseinheit möglichst schnell zu regenerieren.
Mehr erfahren
Was ist Arginin?
Was ist Arginin?
Arginin, eigentlich L-Arginin, ist eine semi-essentielle, proteinogene Aminosäure und ist an vielen entscheidenden Prozessen im Körper beteiligt. Unter anderem hat Arginin einen Einfluss auf unseren Hormonhaushalt sowie auf unser Immunsystem.
Mehr erfahren
Radsport ist der Deutschen liebste Sportart
Radsport ist der Deutschen liebste Sportart
Verschiedene Studien beschäftigen sich mit den Lieblingsportarten oder den am häufigsten betriebenen Sportarten der Deutschen. Die Ergebnisse unterscheiden sich zum Teil – bei Platz 1 sind sich alle Studien einig: Der mit Abstand am häufigsten betriebene und beliebteste Sport der Deutschen ist das Radfahren.
Mehr erfahren
Höchstleistungen im Radrennen: Die Craft BIKE Transalp
Höchstleistungen im Radrennen: Die Craft BIKE Transalp
„Radrennen ist Hochleistungssport für Denker und verlangt Männer, die bereit sind, ihre Schmerzen zu überwinden.“ Davon abgesehen, dass Radrennen mittlerweile nicht mehr nur von Männern, sondern immer häufiger auch von Frauen bestritten werden, hat Greg LeMonds (mehrfacher Tour de France-Sieger) Aussage nichts an Aktualität nicht verloren. Radrennen verlangen ihren Fahrern höchste Leistung ab. Disziplin, Durchhaltevermögen und Taktik sind gefragt, um solche sportliche Höchstleistungen zu erbringen und die Rennen gesund und ohne Verletzungen zu überstehen.
Mehr erfahren
Leistungssteigerung im Sport
Leistungssteigerung im Sport
Eine gesunde Ernährung ist die Basis für sportliche Höchstleistungen. Damit die körperliche und auch geistige Leistungsfähigkeit hoch bleibt, müssen dem Körper ausreichend Nährstoffe zugeführt werden, beispielsweise durch spezielle Sportnahrung.
Mehr erfahren
Sportnahrung im Laufsport
Sportnahrung im Laufsport
Im Laufsport wie in anderen Sportarten spielt die Sportnahrung eine entscheidende Rolle. Um überhaupt leistungsfähig zu sein, braucht der Körper Energie in Form von Glukose, welche in der Glykolyse zu ATP, dem universellen Energieträger des Körpers, umgewandelt wird. Kohlenhydrate als Bestandteil von Sportnahrung, die speziell für den Laufsport entwickelt wurde, bestehen unmittelbar aus Glukosebausteinen, die vom Körper teilweise bereits beim Kauen aufgenommen und bereitgestellt werden.
Mehr erfahren
Sportnahrung - auch ein Thema in der Fußballweltmeisterschaft?
Sportnahrung - auch ein Thema in der Fußballweltmeisterschaft?
Ein Höchstmaß an Ausdauer, Koordination, Schnelligkeit oder Nervenstärke sind wichtige Voraussetzungen für einen Fußball-Spieler, um es bis ganz an die Spitze zu schaffen. Wer bei der Fußballweltmeisterschaft spielen will, muss beinhart und regelmäßig trainieren. Das geht an die Substanz. Der Körper wird gefordert und verliert bei jedem Training neben Flüssigkeit viele Mineralstoffe. Diese müssen ihm durch Sportnahrung wieder zugeführt werden. 
Mehr erfahren